Persönliche Beratung unter Tel. +49 (0) 89 / 23 00 02 40

Zeromolecole

"Mein Lieblingsspiel während der Kindheit war es bereits, die Rückstände von frisch gepresstem Orangensaft mit Blütenblättern und Erde, oder dem Rosmarin, der bei meiner Großmutter im Garten wuchs, in meinem Glas zu zerstampfen und so zu tun, als würde ich ein Parfum daraus machen, nur damit Sie verstehen, was es heute für mich bedeutet, Parfums zu kreieren und eine eigene Linie zu besitzen. Ich schätze mich daher sehr glücklich: ich habe vor einiger Zeit einen wunderschönen Satz gelesen, der voll und ganz auf mich zutrifft. Er ist von Konfuzius und lautet: "wähle eine Arbeit, die du gerne tust, dann musst du keinen Tag in deinem Leben arbeiten" und in gewisser Weise gilt das auch für mich. Zwischen Arbeit, Heim und Familie ist man zwar rund um die Uhr beschäftigt, wenn man jedoch mit Leidenschaft bei der Sache ist, dann geht alles." Stefania Marzufero Boni

“zero molecole” weil ein Parfum keine Masse besitzt und trotzdem vorhanden ist. Es existiert bei seiner Entstehung noch nicht, denn zuerst wird es mit dem Herzen kreiert, dann mit dem Geist, und erst am Schluss wird diese Emotion zu etwas Flüssigem und Konkretem. Man kann es nicht sehen, auch wenn es vorhanden ist. Das Wort “molecole” enthält auch das Wort “Mole”, den Namen von Turin’s bedeutendstem und ungewöhnlichstem Bauwerk.

Produktlinien

                                                                                                             Ihr Geschenk

Beim Kauf von A4 Cosmetics

SOS Serum oder Red Carpet Eye

schenken wir Ihnen einen

den Kiss & Help Lipbalm!

im Wert von 23,50

Zu den Produkten

Bitte warten…

Sie haben folgenden Artikel in den Warenkorb gelegt:

Continue shopping
View cart & checkout