J.F.Schwarzlose Berlin

Parfum Captive #1

€145
€580 / 100ml

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Natur erzählt viele Geschichten von Kreaturen und Geistern,die in Wäldern und versteckt unter Steinen hausen. Bäume und Pflanzen flüstern durch die Blätter, stehen heute hier und morgen dort.Sie können Wanderer von ihrem Weg durch das grüne Dickicht abbringenund auf neue Wege leiten.Die Geschichten erschaffen eine Welt aus Farben und Gerüchen. Um ihre Magie einzufangen, nutzen wir ihre natürlichen Duftöle und komponieren eine olfaktorische Geschichte. Das Mythische, das ein Spaziergang durchden Wald mit sich bringt, erlangt der Duft durch die „Mane Captives“, die entwickelt wurden, um die Komposition zu verfeinern und zuperfektionieren.

Die lieblichen Gräser umgarnen die langgestreckten Bäume in dem lichterfüllten Birkenwald. J.F. Schwarzlose Berlins Parfum Captive #1 steht für die olfaktorische Verbindung der hellgrünen Gräser in der feuchten Erde und der schlichten Eleganz der Birken. Dafür fügte die Parfumeurin Véronique Nyberg dem würzigen Pfefferakkord aus schwarzem und rotem Pfeffer eine natürliche Ölessenz der Iris von Florenz hinzu. Die pudrigen und sanften Noten der Symbolblume der italienischen Stadt machen das Herzstück des edlen Duftes aus. Das komplementäre Ambramone von MANE in dem hellen und leichten Parfum sorgt hingegen für eine enigmatische Dualität.

Die Düfte sind vegan.

Kopfnote
Ambramone™, florentinische Schwertlilie,
Herznote
Stangenpfeffer,
Basisnote
Langer Pfeffer, Schwarzer Pfeffer , Roter Pfeffer, Timur Pure Jungle Essence
Duftkategorie
holzig/würzig

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Zuletzt angesehen