Tiziana Terenzi

Draconis Extrait de Parfum

€393
Grundpreis €393,00je100ml
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Einer Legende zufolge enden Herzensangelegenheiten, alles Unvollständige und Einsame, auf dem Mond. Hier werden Gedanken, Gefühle, Träume und Tränen, verstrichene Gelegenheiten und unvollendete Taten in kostbaren Ampullen aus Glas aufbewahrt. Tiziana Terenzi hat sich von diesen Bildern für ihre neue Kollektion exquisiter Extrait de Parfums inspirieren lassen. Indem wir sie über den Geruchssinn wahrnehmen, erlangen wir erneut Besitz des verloren Geglaubten. Indem wir sie auf der Haut tragen, erleben wir von neuem ein Gefühl von Glück und wunderbarem Staunen. Diese Kollektion ist dem „Wiederentdecken“ gewidmet, dessen, was wir scheinbar vergessen haben und dessen, was wir nicht vergessen konnten!

Draconis, der sonnenähnlichste Stern am Himmel, bleibt ein faszinierendes Geheimnis für Astronomen auf der ganzen Welt. Auch er steht im Sternbild des Drachen. Ein Stern, so magisch und geheimnisvoll wie der Duft, den er inspiriert hat. Die olfaktorische Pyramide von Draconis ist ein weiterer Stern in der Kollektion von Tiziana Terenzi – sie ist die Erkundung der unendlichen Wunder unzähliger Kombinationen kostbarer Rohessenzen. Ein betörendes Gleichgewicht zwischen kontrastierenden, aber sich ergänzenden Aromen präsentiert sich mit spritzigen, frischen Kopfnoten von kraftvoller kalabrischer Bergamotte und kostbarer sizilianischer Grapefruit, akzentuiert durch Zitrone aus Matera und Neroli aus der Basilikata. Die zitrische Kopfnote verschmilzt mit außergewöhnlicher Intensität mit den Gewürznoten von Alpenwacholder, schwarzem Pfeffer und seltenem grünem Pfeffer, vermischt mit der weichen Opulenz von Geranie. Diese eklektische und eigenwillige Schöpfung, deren Noten mit erstaunlicher Intensität und Schnelligkeit ineinander übergehen, hat eine Grundlage aus seltenem und wertvollem Weihrauch, die von Vetiver aus Madagaskar und rotem Patschuli aus Sri Lanka begleitet und durch die aphrodisische Wirkung von Ambra und dem berühmten Moschus der Terenzi-Bibliothek unterstrichen wird. Draconis ist ein mysteriöser, tiefer Duft.

Kopfnote
Bergamotte, Zitrone, Grapefruit, Neroli
Herznote
Geranie, Wacholder, schwaqrzer und grüner Pfeffer
Basisnote
Vetiver, Ambra, Patschuli, Olibanum, Moschus
Duftkategorie
holzig/würzig, orientalisch

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Zuletzt angesehen