Parfums de Marly

Galloway Eau de Parfum

€204,71
Grundpreis €163,77je100ml
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Galloway Parfums de Marly – das Parfumhaus, das sich immer wieder aufs Neue mit duftenden Kreationen vor der Welt der Pferde verbeugt, erweist mit „Galloway“ einem ganz besonderen Vertreter dieser liebenswürdigen Gattung die Ehre. Tatsächlich war das Galloway-Pferd, das wegen seines Stockmaßes eher den Ponys zuzurechnen ist, seit vielen Jahrhunderten bekannt und man kann davon ausgehen, dass es genau diese Pferde sowie ihre versierten Reiter waren, die bereits Julius Cäsar in seinen Schriften lobend erwähnte. Sehr viel später verwies selbst der größte Dramatiker aller Zeiten, William Shakespeare, in seinem Drama „Heinrich IV.“ auf diese Tiere. Die wegen Kreuzungen mittlerweile ausgestorbene Rasse soll ein vortreffliches Aussehen gehabt haben, eine breite Brust und eine kräftige und robuste Statur. Im 18. Jahrhundert soll ein ganz besonderes Galloway-Pferd in den tiefen Tälern des schottischen Südens entdeckt worden sein, ein geheimnisvoller Schimmel, womöglich einer der letzten seiner Art? Dieser Hengst war die Inspiration für Parfums de Marlys Duftkreation „Galloway“, welche den Ruf dieser Pferde hinaus in die Welt trägt und ihnen ein ewiges Denkmal setzt.

Die Kopfnoten voller Hesperiden setzen zitrische und frische Akzente, kunstvoll mit etwas Pfeffer verstärkt. Im Herzen kommt eine anmutige Iris hinzu, begleitet von Orangenblüten, welche das zuvor begonnene Zitrusthema floral wieder aufgreifen. Mit den Basisnoten aus Ambra und Moschus kommt eine sinnliche Komponente hinzu, die diese Duftschöpfung abrundet und zu einem gleichsam kraftvollen, aber auch eleganten Statement verwandelt.

Parfumeur: Michel Girard

Kopfnote
Hesperiden, Pfeffer
Herznote
Iris, Orangenblüte
Basisnote
Ambra, Moschus
Duftkategorie

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Zuletzt angesehen