Perris Monte Carlo

Bergamotto di Calabria Eau den Parfum

€146
€146 / 100ml

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bei der Suche nach erlesenen Materialien in der ganzen Welt kommt die Inspiration für die diesjährigen Neuheiten aus dem zauberhaften Italien. Die Auswahl dieser drei Düfte stellt die Glanzlichter des Angebots von Zitrusfrüchten in Capua dar. Capua ist seit 1880 das Zentrum in der Herstellung von essentiellen Zitrusölen. Gian Luca Perris, der kreative Duftdesigner von Perris Monte Carlo, war fasziniert davon, wie dort neueste Technologien und traditionelle Methoden in der Ölextraktion vereint werden. Diese drei Düfte sind eine Verneigung vor den italienischen Zitrusfrüchten, sie fangen die Wärme der Sonnenstrahlen ein und dringen ins Herz. Sie betonen den natürlichen Charakter der Zitronen mit Spuren von Zeder, Mandarine und Bergamotte. Capua, eine kleine Stadt unweit von Neapel, verbindet Tradition und innovative Extraktionstechniken, somit gewinnt man die besten und wertvollsten Qualitäten der Hesperide.

Um die wertvollen Öle zu gewinnen wird die sogenannte „Bergamotte Schwamm“- Methode benutzt. Diese traditionelle Methode wird ausschließlich per Hand ausgeführt. Zuerst werden die Früchte halbiert und dann mit einem speziell gekrümmten Messer das Fruchtfleisch entfernt. Mit einem Schwamm wird durch Tupfen und Pressen aus der Schale das essentielle Öl gesammelt. Die so gewonnene Essenz ist erlesen und komplex. Sie erinnert an die fruchtigen und floralen Noten des Jasmins.

Kopfnote
BERGAMOTTE SPUGNA aus CAPUA, PETITGRAIN  aus PARAGUAY, TIMUR PFEFFER , ROSA PFEFFER
Herznote
ORANGENBLÜTENWASSER aus CAPUA, NEROLI aus MAROKKO, ORANGENBLÜTEN ABSOLUE, JASMIN ABSOLU
Basisnote
IRIS, SANDELHOLZ, VETIVER aus HAITI, MUSK
Duftkategorie
hesperidisch/zitronig

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Zuletzt angesehen