Robert Piguet

Bandit Suprême Eau de Parfum

€155
€155 / 100ml

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bandit Suprême ist die formvollendete Wiederauferstehung der einst skandalös in Szene gesetzten Parfumikone Piguets. Auf seiner unvergessenen Fashionshow des Jahres 1944 ließen Robert Piguets maskierte Models Parfumflakons zerschellen - im Saal breitete sich ein Chypre-Duft aus, der mit der ungebremsten Sprengkraft seiner Präsentation zum Erfolg wurde: Bandit!

Die Formel des Ursprungsduftes, kreiert von Parfumlegende Germaine Cellier, unterzog sich über die Jahrzehnte einigen, nicht mehr nachvollziehbaren, Wandlungen. Schließlich widmete sich Aurelien Guichard, Hausparfumeur von Piguet Parfums der Forschung nach Celliers Originalrezeptur. Bandit wiederauferstehen zu lassen wurde zum Langzeitprojekt, eine Rezeptur zu finden, die dem ursprünglichen Duft möglichst nahekommt, zur Herzensaufgabe. Als umwerfendes Resultat dieser hingebungsvollen Arbeit präsentiert Piguet Parfums Bandit Suprême - die brillierende größtmögliche Annäherung und olfaktorische Renaissance des ikonischen Bandit-Parfums.

Originell und intensiv strahlt Bandit Suprême, durchzogen von ledrig-grünen Bitternoten des Galbanum auf denen zitrische Töne aufleuchten wie tanzende Sonnenflecken im wildgrünen Blätterreigen. Ambroxan und Jasmin, verführerisch weich und von einer traumschweren Süße, lenken ein, zähmen Bandit Suprême und geben Raum für eine tiefe animalische Basis, die von Moschus und Patschuli geprägt, schließlich aber von Eichenmoos eingefangen und gerundet wird. Bandit Suprême de Robert Piguet ist ein großes Dufterlebnis, ein Kultparfum, dessen revolutionärer Chypre-Charakter heute wie damals ungebrochen strahlt.

Kopfnote
Galbanum, Neroli
Herznote
Orangenblüte, Jasmin, Ambroxan
Basisnote
Patchouli - Vetiver - Eichenmoos
Duftkategorie
blumig, chypre, ledrig

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Zuletzt angesehen